Portrait - Matthias Richard Lesch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Portrait

     Matthias Richard Lesch, Diplom Pädagoge, Heilpraktiker

  • Geboren 1952 in Stuttgart.

  • Besuch der Freien Waldorfschule Stuttgart Uhlandshöhe.

  • Studium der Psychologie, Soziologie und Erziehungswissenschaften in Freiburg mit Abschluss als Diplom Pädagoge. Gleichzeitig Ausbildung als staatl. anerkannter Heilpraktiker.

  • Seit 1979 in eigener Praxis als Diplom Pädagoge und Heilpraktiker im Bereich psychosomatischer Persönlichkeitsentwicklung tätig.

  • Von 1982 – 1997 Mitbegründung und Leitung des Instituts und Verlags für Angewandte Kinesiologie Freiburg.

  • Von 1987 - 1997 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Angewandte Kinesiologie.

  • Mitbegründer der Ausbildungen zum Lernberater© (1989), Supervisor und Coach© (1992), Coach für Lebendiges Lernen© (2003).

  • Begründer des Lesch Instituts und des Begriffs Lebensreiseführer®.

  • Begründer der  "Anima Creativa" - Workshops (2012)

  • Seit 2015 Mitglied der Akademie für Potentialentfaltung

Der Leitfaden meines Lebens ist die Würdigung und  Entfaltung unserer Lebensfreude, unserer Heil- und Schöpfungskraft.  




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü